Brickforum
Herzlich Willkommen im brickforum!

Als Gast kannst du keine Beiträge oder Themen verfassen.
Sei einer der Ersten der über kommende Sets erfährt oder tausche dich mit anderen Gleichgesinnten aus! Werde Teil der Community!
Jetzt kostenlos registrieren!



 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginChatbox

Teilen | 
 

 Projekt: Blühendes Mittelalter

Nach unten 
AutorNachricht
lave
Stamm-User
Stamm-User
avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 16.05.10
Alter : 21

BeitragThema: Projekt: Blühendes Mittelalter   Fr Sep 17 2010, 20:59

Hallo,
ja schreibe mal nach langen mal wieder einen Bericht über mein lego, da ich mir seit wochen schon gedacht habe, hey, meine lego kiste steht da ja noch. Nur fande es sehr langweilig nur mit 1-10 minifiguren zu spielen, und mir i ein kak auszudenken.
Also enschloss ich ma nen projekt zu machen, um mehr spaß am spielen zu haben.
Da ich schonmal mit Mittelalter anfangen wollte, aber nicht so ganz dazu gekommen bin, mache ich es jetzt;

Mein Projekt:
-Eine Burg mit Wassergraben drum herum ( Burg nicht so gelungen :( )
-Zugbrücke über dem Wassergraben ( fehlt Zug mechanismus, da Mauer der Burg noch nicht hoch genug ist)
-Trhon ( fast fertig :) )
- 1 Getreidefeldmit Bauernhaus ( fehlt passende bauern figur, und ne gute idee zum bau des Getreifefelds)
- 1 Schmiede (vll, so nen nachbau wie der vom Mittel alterlichen marktplatz von lego Castle)
- Wege die alles verbinden
- 1-2 Kutschen [1Kutsche für Menschen, 1 für Sonstiges]( schätzte kaufe mir dazu das set von Kingdoms mit der Kutsche dort, müsste diese dann aber ein bisschen umbauen)
-1-2 Außenposten ( vll. kommt statt meinen selbstgebauten Außenposten hier mal der von Kingdoms hin XD )
-Marktplatzt, noch keine idee und sonst was, schätzte wird echt dauern bis da was hin kommt ^^, da meine figs. net so auf mittelalter abgestimmt sind
-...


Joa, das wird mein projekt, Könnte echt hilfe gebrauchen für ideen für das getreidefeld, Bilder kommen dann mal, wenns etwas belebeter und so ist XD

Was mir fehlt:
-3 grüne rasen platten
-Minifiguren
-paar bausteine für die Burg ( die ist echt klein und niedrig :( )
und halt paar sachen von paar lego kingdoms set


joa, hoffe auf verbesserungsvorschläge, was ich noch dazu bauen könnte, und und und^^

Bautipps für Sachen wie Bäume, Häuser oder sowas sind echt gern erwünscht!

mfg lave ( hoffe das forum ist net ganz gestorben)

___________________________________________________________________


Nunja, habe noch spontan an Viehhaltung, Schweine oder Rind gedacht, aber ebsitzte keine davon,
würde mit dem adventskalender echt viele fliegen mit einer klappe schlagen, nur ist noch sehr lange hin XD
wenn ja wäre die idee so 1-2 landwirte zu akufen, aber finde es doof, da ich davon eigentlich nur das schwein und noch so die paar bausteine da vll. nutzten könnte, aber die minifig. net, also werde ich glaube ich erst mal den Zauberer, sowie paar Tüten der Lego Sammelfiguren Vol. 2 holen, und dann vll. ma nen richtiges set von kingdoms ^^, kann aber alles noch ein bisschen, warten





Doppelposting vermeiden
James Brick 007
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Brick 007
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 301
Anmeldedatum : 14.02.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Projekt: Blühendes Mittelalter   Sa Sep 18 2010, 14:30

mhh mittelalter. Bin ja gerade schon nen Frek was Mittelalter (und ww2 ^^) betrifft.

Für das gettreide feld machs wie in der werbung von den bauernhof und bestell dir solche gelben fahnen masten.

Zu schweinen und so, damals gabs noch keine MAssentierhaltung und die waren froh wenn sie überhaupt tiere gehabt ham. Ok in der Burg kannste a weng was rumlaufen lassen und aufen land reichen zum Besipiel schon 2 Schweine. Oder auch mal eine Milchkuh. Also so viel brauchste da net. für bäume einfach improviesieren nim braucne steine und versuche mit den Palmen blättern ein schönnes dach (blätterdach) hinzu bekommen.

Was des bis weinnachten betrifft. warte einfac viele Mocs strecken sich über Jahre hinweg und du kannst ja immer Schrittweise weiter bauen.

Wie wärs wenn du ein paar Fotos hochlädst dann kann ich dir vllt. noch mehr tipps geben ^^

MFG

PS: Schön das du wieder aktiv bist :D

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
lave
Stamm-User
Stamm-User
avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 16.05.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Projekt: Blühendes Mittelalter   Sa Sep 18 2010, 14:52

Lego macht spaß,
ja ichj weiß das sowas lange dauert, nur habe jetzt net soo viel vor, XD,
ja, das wie bei lego mit den gelben Fahnenmasten habe ich mir auch schon überlegt, nur diekriege ich eig. nur durchs i net, unddaa sind meine eltern, wie vor den ferien auch, bestimmt wieder dagegen, aber ich kanns ja nochmal versuchen.
als burg werde ich, wenns ganz und gar nicht klappt, mir schätzungsweise die neue kingdoms burg holen, aber sie leicht verändern ( Tron Palast ect.)
da dort alles ´´viel zu klein ist ´´

so, habe mich heute ein wenig mit den minifiguren beschäftigt, und dachte mir obs aussieht eine combo aus dem Gladiator, und dem Pharao von der Sammelfiguren serie, , hätte den gladiator auch noch für konig zum teil benutzten können, muss aber nochmal 20min. da bald stehen und suchen, da ich jetzt 2x den pharao habe.

Und nochmal zu dem thema wegen weihnachten, also meine jetzt net an weihnachten, aber werde da bestimmt wieder was von lego kriegen, was ich mir wünsche, womit ich den groß teil abdecken kann, von dem was ich in planung habe, einen anderen teil werde ich vorher sogar schon schaffen, dieser ist aber nur klein, da mir noch bauplatten und bestimmte steine fehlen, naja, egal, wir werdens sehen ...

Mit den bildern gucke ich nachher ma, steht noch nicht so viel

__________________________________________________________

so, gucke garde so was ich dafür brauche , wo ich ´´einsparen´´ kann und sowas,
habe mal paar zeichnugen gemacht, und denke jettz folgendes,
-Eine burg der Löwenritter
- einen außenposten
-1-2 gebäude mit i was
-kleiner marktplatzt in der burg
- und halt ne belagerung damits spannender wird.

Mache es glaube ich in schritten, bis ich die ersten sachen dafür habe baue ich glaube ich erst mal paar belagerungswaffen, und andere sachen ^^


Bitte keine Doppelpost mehr
James Brick 007


Zuletzt von James Brick 007 am So Sep 19 2010, 12:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Doppelpost)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Projekt: Blühendes Mittelalter   

Nach oben Nach unten
 
Projekt: Blühendes Mittelalter
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gewächshaus Projekt 2012
» Projekt Desert Storm
» Projekt: Verbreitungskarte der einzelnen Ariocarpen
» Projekt: Pfropfunterlagenzucht für Sämlingspfropfung
» Mein neues Projekt - Aztekium ritteri hängend in "Gipswand"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Brickforum :: my own creations :: Präsentier-Teller-
Gehe zu: